Angebote zu "Emotionen" (16 Treffer)

Kategorien

Shops

Emotionen in B2B-Entscheidungen
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Emotionen in B2B-Entscheidungen ab 59 € als Taschenbuch: Die Bedeutung der Emotionen für den Entscheidungsprozess in B2B-Unternehmen. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Professionelle Webtexte & Content Marketing
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

- Für Unternehmer, Selbstständige, Freiberufler und Marketingverantwortliche aus allen Branchen- So entfalten Onlinetexte ihre volle Wirkung- Mit Content Marketing-Strategien die richtigen Zielgruppen ansprechen- Die Dos & Don'ts erfolgreicher Webkommunikation- 21 ganz konkrete, jeweils kommentierte Beispiele zeigen Ihnen, wie es andere machen- Sie werden sehen: Texten macht Spaß!- Extra: E-Book insideLeserstimmen zur ersten Auflage:"Danke für dieses tolle Buch. Wer auf professionelle Webtexte Wert legt - und das sollte jeder Webseitenbetreiber - der sollte dieses Buch lesen und vor allem damit arbeiten."Marcel Selle, Selbständiger Onlineunternehmer"Ob Freiberufler oder mittelständisches Unternehmen, jeder findet sich hier wieder und findet Anregungen. ... einfach nur zu empfehlen!"Andrea Haude, IT-Trainerin"Ganz besonders ans Herz legen möchte ich das Buch denjenigen, die in großen und kleinen B2B-Unternehmen verantwortlich sind für die Kommunikation im Web ..."John Großpietsch, PR-Unternehmer"Es macht Spaß, das Buch zu lesen, man will es gar nicht aus der Hand legen."Ines Lämmel, Corporate Bloggerin"Für Neueinsteiger in das Thema ist das Buch sehr empfehlenswert ... Für Profis bietet das Buch als Nachschlagewerk ... eine Fülle an Ideen."Brigitte Kalkbrenner, PR-BeraterinAUS DEM INHALT //Wirkungsvolle Texte: Emotionen, Zielgruppe, Aktualität // Texte schreiben: Überschriften, Teaser, Spannungsbogen // Texte gestalten: Formatierung, Fotos, Grafiken // Alternative Content-Formen für mehr Interaktion und Reichweite // Produktbeschreibungen und E-Shop-Texte // Text-Strategien für Onlinemarketing und SEO // Erfolgsmessung anhand von Google Analytics & Co. // Zusammenarbeit mit SEO-DienstleisternContent Marketing: Ziele, Beispiele, Strategien // Texterstellung effizient & kostengünstig outsourcenrbindung und Adobe-Reader

Anbieter: buecher
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Professionelle Webtexte & Content Marketing
30,90 € *
ggf. zzgl. Versand

- Für Unternehmer, Selbstständige, Freiberufler und Marketingverantwortliche aus allen Branchen- So entfalten Onlinetexte ihre volle Wirkung- Mit Content Marketing-Strategien die richtigen Zielgruppen ansprechen- Die Dos & Don'ts erfolgreicher Webkommunikation- 21 ganz konkrete, jeweils kommentierte Beispiele zeigen Ihnen, wie es andere machen- Sie werden sehen: Texten macht Spaß!- Extra: E-Book insideLeserstimmen zur ersten Auflage:"Danke für dieses tolle Buch. Wer auf professionelle Webtexte Wert legt - und das sollte jeder Webseitenbetreiber - der sollte dieses Buch lesen und vor allem damit arbeiten."Marcel Selle, Selbständiger Onlineunternehmer"Ob Freiberufler oder mittelständisches Unternehmen, jeder findet sich hier wieder und findet Anregungen. ... einfach nur zu empfehlen!"Andrea Haude, IT-Trainerin"Ganz besonders ans Herz legen möchte ich das Buch denjenigen, die in großen und kleinen B2B-Unternehmen verantwortlich sind für die Kommunikation im Web ..."John Großpietsch, PR-Unternehmer"Es macht Spaß, das Buch zu lesen, man will es gar nicht aus der Hand legen."Ines Lämmel, Corporate Bloggerin"Für Neueinsteiger in das Thema ist das Buch sehr empfehlenswert ... Für Profis bietet das Buch als Nachschlagewerk ... eine Fülle an Ideen."Brigitte Kalkbrenner, PR-BeraterinAUS DEM INHALT //Wirkungsvolle Texte: Emotionen, Zielgruppe, Aktualität // Texte schreiben: Überschriften, Teaser, Spannungsbogen // Texte gestalten: Formatierung, Fotos, Grafiken // Alternative Content-Formen für mehr Interaktion und Reichweite // Produktbeschreibungen und E-Shop-Texte // Text-Strategien für Onlinemarketing und SEO // Erfolgsmessung anhand von Google Analytics & Co. // Zusammenarbeit mit SEO-DienstleisternContent Marketing: Ziele, Beispiele, Strategien // Texterstellung effizient & kostengünstig outsourcenrbindung und Adobe-Reader

Anbieter: buecher
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Die Messe als Marketinginstrument in der digita...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich BWL - Offline-Marketing und Online-Marketing, Note: 2,0, Hochschule Hannover (Fakultät 3), Veranstaltung: Wahlschwerpunkt Messen, Ausstellungen und Kongresse, Sprache: Deutsch, Abstract: Weil das deutsche Messewesen auf eine lange Erfolgsgeschichte zurückblickt, stellt sich zunehmend die Frage, welchen Einfluss neue digitale Entwicklungen auf die Zukunft der Messe haben. Erfolgreiche Unternehmen haben dezidierte Zielvorstellungen und verfolgen diese mit klaren Strategien und der Nutzung des Marketing-Mix. Eine Messebeteiligung als Marketinginstrument bietet dabei ein breitgefächertes Funktionsspektrum vom Kundengewinn bis zum Aufbau von Pressekontakten. Für erfolgreiche Unternehmen sind Messebeteiligungen das wichtigste Instrument ihrer Business-to-Business-Kommunikation (B2B-Kommunikation). Der AUMA "MesseTrend 2020" ergab, dass zukünftig durchschnittlich rund 49% der Unternehmensbudgets für Messen ausgegeben werden soll. Veranstaltende müssen sich im Zuge dessen damit auseinandersetzen, wie sie dafür Sorge tragen können, dass Besuchende entlang der Customer Journey gut abgeholt und von der Messe begeistert werden. Denn Live-Events wie Messen sind trotz der digitalen Konkurrenz wichtiger denn je. Die regelmäßigen Präsentationen neuer iPhones zeigen beispielsweise, dass Live-Events dazu in der Lage sind, bei Besuchenden Anspannung, Freude und ein Ge-fühl der Angst etwas zu verpassen, auslösen können Um Aufmerksamkeit zu er-zeugen, Begeisterung zu wecken und Emotionen zu vermitteln, spielen Live-Events gerade in der digitalisierten Welt eine große Rolle. Mit den heutigen Möglichkeiten der Digitalisierung haben Messebeteiligte eine Vielzahl an Alternativen, um sich bestmöglich zu präsentieren, an Reichweite zu gewinnen und ihre Kontaktqualität zu optimieren. Die vorliegende Arbeit betrachtet die Veränderungen bzw. Entwicklungen des Messewesens in Deutschland vom Ursprung bis in die heutige Zeit und zeigt Chancen und Herausforderungen der fortschreitenden Digitalisierung auf.

Anbieter: buecher
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Die Messe als Marketinginstrument in der digita...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich BWL - Offline-Marketing und Online-Marketing, Note: 2,0, Hochschule Hannover (Fakultät 3), Veranstaltung: Wahlschwerpunkt Messen, Ausstellungen und Kongresse, Sprache: Deutsch, Abstract: Weil das deutsche Messewesen auf eine lange Erfolgsgeschichte zurückblickt, stellt sich zunehmend die Frage, welchen Einfluss neue digitale Entwicklungen auf die Zukunft der Messe haben. Erfolgreiche Unternehmen haben dezidierte Zielvorstellungen und verfolgen diese mit klaren Strategien und der Nutzung des Marketing-Mix. Eine Messebeteiligung als Marketinginstrument bietet dabei ein breitgefächertes Funktionsspektrum vom Kundengewinn bis zum Aufbau von Pressekontakten. Für erfolgreiche Unternehmen sind Messebeteiligungen das wichtigste Instrument ihrer Business-to-Business-Kommunikation (B2B-Kommunikation). Der AUMA "MesseTrend 2020" ergab, dass zukünftig durchschnittlich rund 49% der Unternehmensbudgets für Messen ausgegeben werden soll. Veranstaltende müssen sich im Zuge dessen damit auseinandersetzen, wie sie dafür Sorge tragen können, dass Besuchende entlang der Customer Journey gut abgeholt und von der Messe begeistert werden. Denn Live-Events wie Messen sind trotz der digitalen Konkurrenz wichtiger denn je. Die regelmäßigen Präsentationen neuer iPhones zeigen beispielsweise, dass Live-Events dazu in der Lage sind, bei Besuchenden Anspannung, Freude und ein Ge-fühl der Angst etwas zu verpassen, auslösen können Um Aufmerksamkeit zu er-zeugen, Begeisterung zu wecken und Emotionen zu vermitteln, spielen Live-Events gerade in der digitalisierten Welt eine große Rolle. Mit den heutigen Möglichkeiten der Digitalisierung haben Messebeteiligte eine Vielzahl an Alternativen, um sich bestmöglich zu präsentieren, an Reichweite zu gewinnen und ihre Kontaktqualität zu optimieren. Die vorliegende Arbeit betrachtet die Veränderungen bzw. Entwicklungen des Messewesens in Deutschland vom Ursprung bis in die heutige Zeit und zeigt Chancen und Herausforderungen der fortschreitenden Digitalisierung auf.

Anbieter: buecher
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Professionelle Webtexte & Content Marketing
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

- Für Unternehmer, Selbstständige, Freiberufler und Marketingverantwortliche aus allen Branchen- So entfalten Onlinetexte ihre volle Wirkung- Mit Content Marketing-Strategien die richtigen Zielgruppen ansprechen- Die Dos & Don'ts erfolgreicher Webkommunikation- 21 ganz konkrete, jeweils kommentierte Beispiele zeigen Ihnen, wie es andere machen- Sie werden sehen: Texten macht Spaß!- Extra: E-Book insideLeserstimmen zur ersten Auflage:"Danke für dieses tolle Buch. Wer auf professionelle Webtexte Wert legt - und das sollte jeder Webseitenbetreiber - der sollte dieses Buch lesen und vor allem damit arbeiten."Marcel Selle, Selbständiger Onlineunternehmer"Ob Freiberufler oder mittelständisches Unternehmen, jeder findet sich hier wieder und findet Anregungen. ... einfach nur zu empfehlen!"Andrea Haude, IT-Trainerin"Ganz besonders ans Herz legen möchte ich das Buch denjenigen, die in großen und kleinen B2B-Unternehmen verantwortlich sind für die Kommunikation im Web ..."John Großpietsch, PR-Unternehmer"Es macht Spaß, das Buch zu lesen, man will es gar nicht aus der Hand legen."Ines Lämmel, Corporate Bloggerin"Für Neueinsteiger in das Thema ist das Buch sehr empfehlenswert ... Für Profis bietet das Buch als Nachschlagewerk ... eine Fülle an Ideen."Brigitte Kalkbrenner, PR-BeraterinAUS DEM INHALT //Wirkungsvolle Texte: Emotionen, Zielgruppe, Aktualität // Texte schreiben: Überschriften, Teaser, Spannungsbogen // Texte gestalten: Formatierung, Fotos, Grafiken // Alternative Content-Formen für mehr Interaktion und Reichweite // Produktbeschreibungen und E-Shop-Texte // Text-Strategien für Onlinemarketing und SEO // Erfolgsmessung anhand von Google Analytics & Co. // Zusammenarbeit mit SEO-DienstleisternContent Marketing: Ziele, Beispiele, Strategien // Texterstellung effizient & kostengünstig outsourcenSystemvoraussetzungen für E-Book inside: Internet-Verbindung und Adobe-Reader

Anbieter: Dodax
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Experience first - Marken erlebbar machen
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In seinem Buch erläutert Experience-Experte Martin Schnaack, warum das Denken in Erlebniswelten keine Modeerscheinung ist, sondern vielmehr neue Erlösmodelle für Unternehmen schafft. Die Experience Economy als neues Wirtschaftsprinzip hat die Macht, das eigene Produkt aus der Flut an Konkurrenzprodukten herauszuheben. Ziel der Experience Economy ist, eine Marke möglichst nachhaltig im Konsumenten-Denken zu verankern. Ein klug konzipiertes Markenerlebnis weckt Emotionen, begeistert, berührt, reißt mit. Es führt zu einer engeren Markenbindung, besseren Vermarktungs-Optionen und in der Folge zu einer einzigartigen Produktpositionierung - und das branchenübergreifend für B2B und B2C. Im besten Fall richtet sich das ganze Geschäftsmodell nach dieser Experience neu aus. Eine Studie der Unternehmensberatung McKinsey belegt, dass die Ausgaben für Erlebnisse in den letzten Jahren fast viermal so schnell gestiegen sind wie die Ausgaben für Waren. Markenunternehmen, die diese Art der Disruption nicht wahrhaben wollen und lieber weiter in Produkte investieren als in Erlebnisse, werden sich langfristig immer schwerer im Markt behaupten können.Aus dem Inhalt Von der Service Economy in die Experience EconomyMehr drin als gedacht: die sechs Erlebnis-Dimensionen Brand Experience im B2B- und B2C-GeschäftSo werden Unternehmen fit für die Experience Economy5 Best Cases: Was man von erfolgreichen Erlebnispionieren lernen kannInklusive Best Cases von:Starbucks: Der dritte Ort der Gen YRed Bull: Zu extrem? Gibt's nicht!Virgin: Hauptsache andersRapha: You never ride alone AirBnB: Mehr als eine Luftmatratze

Anbieter: Dodax
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Emotionalisierung im B2B-Vertrieb. Theoretische...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Handel und Distribution, Note: 1,0, Hochschule für angewandtes Management GmbH (Hochschule), Sprache: Deutsch, Abstract: Innerhalb dieser Studienarbeit werden zunächst die Grundlagen der Märkte im Business-to-Business (B2B), die verschiedenen Rollenmodelle in Kaufentscheidungsteams, im Anschluss die individuellen primären und sekundären Emotionen und die Entstehung von Gruppenemotionen erläutert. Anschließend wird analysiert, wie innerhalb des B2B-Kontextes eine Emotionalisierung im Industriegüterunternehmen, im speziellen im Vertrieb, möglich ist, um Kaufanreize zu schaffen. Die Studienarbeit wird mit dem Transfer der Erkenntnisse in die Praxis abgerundet.Heute befinden sich viele Unternehmen, auch Industriegüterunternehmen, in einem wettbewerbsgeprägten Umfeld mit funktional und inhaltlich austauschbaren Produkten, Dienstleistungen oder Betriebsformen. Das Internet steigerte einerseits die Markttransparenz für den Kunden, die Globalisierung erhöhte anderseits die Komplexität sowohl für den Kunden als auch für die Industrieunternehmen. Der Kaufprozess wird durch den gut informierten Kunden beeinflusst und die emotionalen Aspekte gewinnen aufgrund der Homogenität der Produkte und Dienstleistungen an Bedeutung, zumal diese auf der rationalen Ebene nicht unterschieden werden können.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Emotionen in B2B-Entscheidungen
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Es gibt keine rein rationalen Entscheidungen, Emotionen spielen dabei immer eine wesentliche Rolle. Sie dienen als Unterstützung bei der Entscheidungsfindung, können aber auch die Rationalität beeinträchtigen. Im unternehmerischen Umfeld kann das Nichtbeachten der Emotionen zu wirtschaflichen Einbußen führen. Dabei sind sowohl die Emotionen der Entscheiderinnen/Entscheider in der Organisation als auch die der Konsumentinnen/Konsumenten von Bedeutung. Dies gilt auch für Entscheidungen in B2B-Unternehmen. Das Ergebnis einer Befragung von Entscheiderinnen/Entscheidern in B2B-Unternehmen bestätigt jedoch weitgehend die Behauptung des Autors, dass das Bewusstsein für den Einfluss der Emotionen nur zum Teil vorhanden ist und dieser Umstand in Entscheidungsprozessen nicht ausreichend berücksichtigt wird. Dieses Buch soll Entscheiderinnen/Entscheidern in B2B-Unternehmen die Bedeutung der Emotionen für zielführende Entscheidungsprozesse näher bringen und damit einen Beitrag zum langfristigen Unternehmenserfolg leisten.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot